artscum.org

artscum.org

International Artscum Blog

“Coyotel Collage Society” – Museum of porn in Art (Zürich/Switzerland)

17. April 2017 | Comment

coyotel

Das Museum of Porn in Art präsentiert:
COYOTEL COLLAGE SOCIETY
Eine Gruppenausstellung

Vernissage: Donnerstag, den 27. April 2017, ab 20.00 Uhr in Edi’s Weinstube,
Stüssihofstatt 14 in Zürich.
Ausstellung: 28.04.-21.06.2017, Montag bis Donnerstag 11.00-24.00,
Freitag und Samstag 11.00-02.00 und Sonntag 14.00-22.00.

www.porninart.ch

 


Die Coyotal Church „die erste Kirche der Kreativen Anwendung“ ist die erste Kirche der Kunst.
Sie wurde 2007 von Steven Johnson Leyba gegründet. Ein amerikanischer Künstler, Autor und Performance Künstler, auch als Satanic Apache bekannt, der bereits mehrere Ausstellungen mit dem Museum of Porn in Art hatte.
 

Die Coyotal Collage Society wurde gegründet um die volle unzensierte Kreationen von Kunst die sich dem Menschlichen Körper und Sexualität widmet, Ausdruck zu verleihen.
Die teilnehmenden Künstler an dieser Ausstellung sind Steven Johnson Leyba, Eva Marie, Charles Gatewood, Luka Fisher, Scott Aaron Stine (Mortimer Dempsey), Jeron Visscher und Hannah Haddix.
www.stevenleyba.com
 

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *